Kontakt
Termine
Speisenplan
Schul- programm
Schüleraustausch
Flyer / Anmeldebögen
Archiv
home
DAS ROBERT-WETZLAR-BERUFSKOLLEG FAHRT IN DEN SCHNEE!!! Die Skifahrt, an welcher Schülerinnen und Schüler der elften und zwölften Klasse der Fachoberschule sowie der Fachschule für Sozialpädagogik teilnahmen, begann am 15.02.2019 um 19:00 Uhr. Nach zwölf Stunden Fahrt waren alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Lehrerkräfte und die Ehemaligen in Luttach, Italien angekommen. Am ersten Tag stand Ausruhen auf der Tagesordnung und währenddessen stieg die Vorfreude aufs Skifahren. Um 9:00 Uhr am 17.02.2019 fuhr die Gruppe in Richtung Skigebiet. Doch die Anfänger stiegen schon im „Klausiland“ aus, wo sie mit Frau Bitzigeio und Herrn Spaniol das Skifahren lernten. Nach wenigen Stunden standen nun die Anfänger auf der Piste, auf welcher die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereits den ganzen Tag lang fuhren. Durch die gute Anleitung der Lehrkräfte, sowie der Ehemaligen konnten die Anfänger am Ende der Woche sogar schwarze Pisten herunterfahren. Das Skifahren machte jeden Tag viel Freude und die Abendprogramme schweißte die Gruppe fester zusammen. Die Erfolge der Skigruppe wurden jeden Tag aufgezeichnet und abends präsentiert. Der letzte Tag auf der Piste war der traurigste Tag, - denn am Samstag, den 23.02.2019, fuhren die 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder zurück nach Bonn. Trotzdem war die Rückfahrt lustig, denn dort wurden Geschichten von der Fahrt erzählt. Insgesamt war die Skifahrt ein voller Erfolg mit viel Spaß. Vielen Dank für die tolle Fahrt an alle Teilnehmer, Lehrerkräfte und die Ehemaligen; es hat viel Spaß gemacht. Julia S., Schülerin der FOS 117 dddd