KLASSEN OHNE AUSBILDUNGSVERHÄLTNIS

Kontakt
Termine
Speisenplan
Schul- programm
Schüleraustausch
Flyer / Anmeldebögen
Archiv
home

Ausbildungsdauer:

1 Jahr Kontakt: Herr Böhme, Frau Krieger, Herr Kimmerle Download:

Aufnahme:

Erfüllung der Vollzeitschulpflicht Deutsch als Fremdsprache
In Klassen für Jugendliche ohne Berufsausbildungsverhältnis am Robert-Wetzlar- Berufskolleg erlangen die Jugendlichen berufliche Kenntnisse und Erfahrungen, die auf eine betriebliche Ausbildung in den Fachbereichen Ernährungs- und Versorgungsmanagement sowie Gesundheit / Erziehung und Soziales vorbereiten. Der Fachbereich Gesundheit / Erziehung und Soziales gegliedert in die Berufsfelder Gesundheitswesen, Körperpflege und Sozialwesen.

Fachbereiche und Berufsfelder

Organisation des Unterrichts:

Der schulische Unterricht erfolgt an zwei Wochentagen. Zudem absolvieren die Schülerinnen und Schüler verbindlich ein wöchentliches dreitägiges Praktikum in Betrieben der Fachbereiche Ernährungs- und Versorgungsmanagement sowie Gesundheit / Erziehung und Soziales.